Android 2.2 für HTC Legend und HTC Wildfire

06.12.2010 | 13:13 Uhr

Die aktuellen Android-Versionen 2.1 und 2.2 sind bereits auf den meisten Smartphones vertreten. Nun sollen in den nächsten Wochen weitere Handys mit dem aktuellen Betriebssystem Froyo ausgestattet werden. HTC gab über Facebook bekannt, dass das Froyo-Update für das HTC Legend und das HTC Wildfire zur Verfügung gestellt wird.

Android Logo

Besitzer des Motorola Milestone müssen sich hingegen erst noch ein wenig gedulden, wenn sie ihr Betriebssystem auf Android 2.2 aktualisieren möchten. Dort steht das Update erst für Januar 2011 an.

Froyo-Update für Smartphones

Das HTC-Update auf Froyo wird zunächst für Besitzer netzbetreiberunabhängiger Geräte, also ungebrandeter Smartphones, verfügbar sein. Danach folgt die spezifische Version für Handys mit Branding eines Netzbetreibers. Bei o2 wird das Froyo-Update erst im Januar 2011 zu haben sein. Auch das Sony Ericsson Xperia X10 bekommt das Update auf Android 2.2, allerdings soll das erst im zweiten Quartal 2011 geschehen. Ob das Sony Ericsson Xperia X10 mini und das Sony Ericsson Xperia X10 mini pro auch mit dem Update versorgt werden, bleibt offen. Die Nachfolger des HTC Desire, HTC Desire HD und HTC Desire Z, sind bereits mit der aktuellen Version 2.2 ausgestattet. (vw)

Kommentare

Wie peinlich, das dauert einfach ewig bis man bei Android auf die aktuelle Version kommt.

Kommentar verfassen

Beliebteste Handys

...nach User-Bewertungen

...nach Seitenaufrufen

ZTE Blade V7 Lite